FANDOM


Um die aktuelle Version von OriginsMod richtig installieren zu können, sollte man dies über den Origins Launcher machen. Am besten löscht man die alten Versionen falls vorhanden runter um hier keine ungewollten Konflikte zu verursachen. Außerdem ist es erforderlich das man Steam installiert hat und dieses auch gestartet hat wenn das Spiel starten möchte. Ihr müsst alle anderen Mod unter Expansions im Arma 2 deaktivieren.


So dann gehen wir mal davon aus das ihr den Launcher installiert habt.

Launcher







Der Launcher hat dann folgende Reiter:

  • Server - Hier sieht man alle Server die den Mod installiert haben.
  • Favoriten - Hier kann man seine Lieblingsserver speichern
  • Download - Hier kann man den Mod oder Battleeye runter laden
  • Enstellungen - Hier sieht man die Pfade wo alles sein sollte und kann die Sprache ändern.

Download

Launcher-Download

Hier seht ihr welche die aktuelle Version welche verfügbar ist. Auf der rechten Seite habt ihr nun zwei Buttons. Mit dem oberen Button kann jetzt (wenn nicht installiert) Origins Mod runter laden. Sollte ein Update kommen kann es sein das man hier auf Verifizieren klicken muss.

Mit dem unteren Button kann man BattlEye runter laden (falls es nicht automatisch aktualisiert bzw. BattlEye nicht richtig installiert wurde.


Einstellungen

Launcher-Einstellungen2


Hier ist es wichtig zu kontrollieren ob alle Dateien im richtigen Verzeichnis sind. Sollte das nicht der Fall sein kann hier den Pfad berichtigen.

Ganz unten hat man die Einstellung für die Sprache.



Das Wichtigste wäre nun geschafft. Nun sollte der Ordner im Explorer wie folgt aussehen:

Origins Explorer


Zu finden ist der Ordner bei einer Standart installation

C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Arma 2 Operation Arrowhead\@OriginsMod